Übersicht wird geladen..

Ein Wohnquartier mit Perspektiven

Das neue Wohnquartier wird geprägt durch ein Zusammenspiel zweier Fassadenarten. Zum einen gibt es Gebäude in Massivbauweise mit einer Putzfassade in hellen, warmen Farbtönen, zum anderen Häuserfassaden mit einer natürlichen Schalung aus Nadelholz mit vorvergrauter Oberfläche. Die Gebäude in Holzbauweise erreichen die Effizienzhaus-Stufe 40


Die Größen der insgesamt 30 Eigentumswohnungen aus dem 1. Bauabschnitt variieren zwischen einer Wohnfläche von ca. 41 m² und großzügigen ca. 99 m². Auch die Anzahl der Zimmer passt sich den individuellen Bedürfnissen an und reicht von 1,5-Zimmer-Wohnungen bis zu 4-Zimmer-Wohnungen. Geplant ist ein sozial und baulich gemischtes Areal mit unterschiedlichen Wohnformen im Speckgürtel von Freiburg.


Förderfähige Eigentumswohnungen nach dem Effizienzhaus Standard 40


Die Gebäude in Holzbauweise erreichen die Effizienzhaus-Stufe 40 - den förderfähigen Standard eines klimafreundlichen Wohngebäudes. Profitieren Sie von diesem Förderprogramm und machen Sie Ihren Traum von der Eigentumswohnung in einem der Neubau-Holzhäuser in Ehrenkirchen wahr!


Die attraktiven Konditionen der Förderung:

  • Förderkredit ab 1,15% effektiver Jahreszins
  • Kredithöhe: bis zu 100.000 € je Wohnung
  • Kreditlaufzeit: bis zu 35 Jahre
  • Zinsbindung: bis zu 10 Jahre

Die Antragstellung und der Vertragsabschluss erfolgen bei Ihrem Finanzierungsinstitut. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen und können Ihre individuelle Situation besprechen.


Finden Sie jetzt Ihre Traumwohnung in wunderschöner Lage in Ehrenkirchen!